Inhalt
Ein gesundes Selbstwertgefühl hängt eng mit psychischer Stabilität, Resilienz und Erfolg im Leben zusammen. Ein schwaches Selbstwertgefühl zeigt sich im Alltag in Konflikten, Verhaltensauffälligkeiten und vielem mehr. Es kann die Wurzel vieler Schwierigkeiten sein, wie die Autorin in ihrer Arbeit mit Fachleuten und Familien tagtäglich erfährt. Voraussetzung für ein stabiles Selbstwertgefühl ist die Stärkung des eigenen Selbstwerts, und das bedeutet Beziehungsarbeit – zu sich selbst und anderen. Viele Versuche, den Selbstwert zu stärken, verlaufen im Sand oder werden abgewertet. »Das hängt mit einem falschen Verständnis von Selbstwert, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein zusammen. Und an mangelnden Ideen oder mangelnden persönlichen Möglichkeiten, wie Selbstwert wirklich gestärkt wird«, sagt die Autorin. Sie gibt Einblicke in die Entwicklung des Selbst, zeigt konkrete Handlungsmöglichkeiten auf und thematisiert notwendige persönliche Haltungen. Der Leser erfährt, wie die Selbstentwicklung – durch sich und andere – gelingt. Die Autorin beschreibt anhand von vielen Fallbeispielen Tools, die helfen, das Selbstwertgefühl auf gesunde Art zu stärken, und sie verweist auf die Notwendigkeit, unzulänglich zu sein. Das Buch ist sowohl für Fachleute aus den Bereichen Pädagogik und Sozialarbeit als auch für interessierte Eltern ein Gewinn.  


Robin Menges
Selbst.Wert.Gefühl
Ein Handbuch zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen
ISBN 978-3-7095-0099-6
Hardcover, ca. 280 Seiten
Format: 13,5 x 21 cm
Ca. Euro (A/D) 21,90


Autorenporträt:


Robin Menges:
Geboren 1969, beschäftigt sich als klinische Psychologin, Supervisorin und Familientherapeutin in freier Praxis intensiv mit Fragen der alltäglichen Beziehungsgestaltung sowie der professionellen Beziehungskompetenz in der sozialen Arbeit, Schule und Beratung. Seit 2005 arbeitete sie an der Seite von Jesper Juul (gestorben im Juli 2019) und Helle Jensen an der Weiterentwicklung der experientiellen und beziehungsorientierten Beratung und leitet das Ausbildungsinstitut IGfB (Internationale Gesellschaft für Beziehungskompetenz) in Innsbruck.
Foto: Angelika Jaud
www.robin-menges.at
www.igfb.org

Ja, hiermit bestelle ich Stück zu je € 21,90

Ihre Lieferadresse und Rechnungsadresse:
Vorname:
Nachname:
Strasse:
PLZ:
Ort:
Land:
Telefonnummer*:
E-Mail:
Nachricht*:
Zahlungsart:

per Erlagschein
 

Ja, hiermit akzeptiere ich die AGB.


Sie haben Fragen?
Gerne beantworten wir diese auch telefonisch!
Telefon: +43 - (0) - 7252 - 52 0 53 - 0