Inhalt
- ein berührender Bericht über den gelungenen Kampf gegen Krebs
- Plädoyer für mehr Eigenverantwortung im Umgang mit Krebs
- viele praktische Tipps und Hinweise für ergänzende Therapien

Als die österreichische Musikhistorikerin Dagmar Glüxam im Jahr 2008 an Brustkrebs erkrankte, brach auch für sie die Welt zunächst zusammen. Nach einigen enttäuschenden und schmerzvollen Erfahrungen aus dem schulmedizinischen Alltag und durch die Frage: „Was muss ich tun, damit der Krebs nicht zurückkehrt?“. geleitet, unternahm sie zusammen mit ihrem Mann, einem Mediziner, ausführliche Recherchen im Bereich der Komplementär- und Alternativmedizin und erkundete selbst verschiedene Heilzugange. Die eingehende Beschäftigung mit der Krankheit sowie die persönliche Erkenntnis, dass der Krebs nach einer ausgeklügelten Strategie auf allen Ebenen des menschlichen Daseins verlangt, veranlassten die Autorin dazu, ihr Leben nach und nach buchstäblich auf den Kopf zu stellen. Ein berührender und ermutigender Erfahrungsbericht, in dessen Zentrum weniger die lebensbedrohliche Krankheit selbst als vielmehr der Weg zur Genesung steht. Ein inspirierendes Buch darüber, wie man eine derart schwerwiegende Lebenskrise in eine überaus positive und gewinnbringende Erfahrung verwandeln kann.



Bibliografische Daten

Dagmar Glüxam; Alles anders, aber viel besser
Mein Umgang mit Krebs
ISBN: 978-3-85068-897-0
Format: 21 x 13,5 cm
Umfang: 368 Seiten
Hardcover
Preis: €(A/D) 22,90 CHF 32,90

Zum E-Book



Autorenporträt:

Univ. Doz. Dr. Dagmar Glüxam
International anerkannte österreichische Musikhistorikerin tschechischer Herkunft, Musikerin, Kinderbuchautorin, Spezialistin für die Musik des 17. und 18. Jahrhunderts und ihre Aufführungspraxis. Studium am Konservatorium Ostrava sowie an den Universitäten in Brno und Wien. CD-Aufnahmen, regelmäßige Auftritte im Tschechischen Fernsehen. Zahlreiche wissenschaftliche Publikationen sowie Kinderbücher. Als Universitätsdozentin für historische Musikwissenschaft im Oberstufenrealgymnasium der Wiener Sängerknaben, an der Janacek- Musikakademie in Brno, der Universität Wien und der Musikuniversität Wien tätig. Mutter von zwei Kindern, sie lebt mit ihrer Familie in Wien.

http://dagmar.gluexam.at

Ja, hiermit bestelle ich Stück zu je € 22,90

Ihre Lieferadresse und Rechnungsadresse:
Vorname:
Nachname:
Strasse:
PLZ:
Ort:
Land:
Telefonnummer*:
E-Mail:
Nachricht*:
Zahlungsart:

per Erlagschein
 

Ja, hiermit akzeptiere ich die AGB.


Sie haben Fragen?
Gerne beantworten wir diese auch telefonisch!
Telefon: +43 - (0) - 7252 - 52 0 53 - 0