Inhalt
Einige Schritte von den Haltestellen der Linzer Straßenbahnen und Stadtbusse entfernt, existieren ungeahnte Naturschätze. Dieser reich bebilderte Band führt Sie zu den schönsten und beschaulichsten Plätzen der Landeshauptstadt, z.B. zur Schwaigau, zum Dießenleitenbach und Pöstlingberg, zu den Sandgruben von Plesching usw. Mit etwas Glück können Sie unterwegs sogar Eisvögeln, Reihern, Pirolen und Bibern begegnen. Dank der detaillierten Pläne zu den Elf Wanderstrecken werden Sie sich mühelos zurechtfinden. Wenn Sie durch Siedlungsgebiete und Industrielandschaften spazieren, erfahren Sie mit Hilfe des Führers, warum viele Tiere und Pflanzen diese Orte als Lebensräume auserkoren haben. Natürlich aht auch der Mensch die Natur im Linzer Raum stark geprägt. Dieses Buch setztz sich mit seinen Eingriffen auseinander. Anhand einer Reihe von Beispielen zeigen die Autoren, dass es durchaus möglich ist, trotz industrieller und kultureller Aktivitäten die faunistische und floristische Vielfaltzu erhalten. Historische Denkmäler entlang der Wanderrouten werden genauso eingehend wie die Tier- und Pflanzenwelt behandelt.


Bibliografische Daten

Friedrich Schwarz / Stephen Sokoloff; Naturwanderungen in Linz
Elf naturkundliche Wanderungen
ISBN: 978-3-85068-685-2
Format: A 5
Umfang: 200 Seiten, zahlreiche Farbfotos
Broschur
Preis: €(A/D) 19,90 CHF 28,50




Autorenporträt:

Dr. Friedrich Schwarz
Wurde 1957 in Schärding geboren. Studium der Biologie (Botanik Hauptfach, Zoologie Nebenfach) an der Universität Wien. Noch während des Studiums Anstellung in der Naturkundlichen Station des Magistrates der Stadt Linz als Stadtbiologe. Seit 1989 Naturschutzbeauftragter der Stadt, Promotion 1991. Seit 1997 Leiter der Naturkundlichen Station. Umfangreiche Erfahrung auf dem Gebiet der Stadtökologie. Nach der Zusammenlegung der Naturkundlichen Station mit dem Botanischen Garten im Jahr 2005 übernahm er zusätzlich noch die Leitung des Gartens.

Dr. Stephen Sokoloff
wurde 1943 in Detroit, Michigan, geboren. Er studierte Biologie in den USA und in Deutschland (1977 Promotion in Tübingen). An der Johannes Kepler Universität in Linz unterrichtet er Genetik, im Studiengand Medizintechnik der Fachhochschule Linz leitet er Kurse für Fachenglisch. Aus seiner Feder stammen über 650 meist journalistische Beiträge: Reiseberichte, Artikel über Biologie, Medizin, Gesundheit und Kunst, Satiren usw. Zu seinen zehn Büchern zählen u.a. naturkundliche Wanderführer.

Ja, hiermit bestelle ich Stück zu je € 19,90

Ihre Lieferadresse und Rechnungsadresse:
Vorname:
Nachname:
Strasse:
PLZ:
Ort:
Land:
Telefonnummer*:
E-Mail:
Nachricht*:
Zahlungsart:

per Erlagschein
 

Ja, hiermit akzeptiere ich die AGB.


Sie haben Fragen?
Gerne beantworten wir diese auch telefonisch!
Telefon: +43 - (0) - 7252 - 52 0 53 - 0