Inhalt
Kennen wir das nicht alle? Es steht uns mitten im Weg, schaut vorwurfsvoll und nagt an uns. Das schlechte Gewissen. Ausgerechnet, wenn uns mal etwas besonders viel Spaß gemacht hat. Am liebsten würden wir es dann einfach in den Urlaub schicken.
Auch Jakob hat so eines. Es ist klein, grau und immer da, wenn man es nicht braucht. Aber muss es Jakob auch die Süßigkeiten wegfressen? „Ja, das muss“, sagt der gewisse Herr Stinki. „Gewissensbisse!“

Wie um alles in der Welt wird man so einen Spielverderber wieder los? Am Ende kann Jakob ganz entspannt in Italien am Strand liegen. Doch vorher blitzt, donnert und regnet es noch und es fließen Tränen und sogar Blut.

Eine Geschichte für Klein und Groß und für Dick und Dünn. Für die Gewissenhaften und die Gewissenlosen.



Bibliografische Daten

Barbara A. Fallnbügl / Monika Pellkofer-Grießhammer;
Jakob und der gewisse Herr Stinki
ISBN: 978-3-85068-627-3
Format: 21 x 29,7 cm
Umfang: 76 Seiten
Hardcover
Preis: €(A/D) 12,90 CHF 18,90




Autorenporträt:

Barbara A. Fallnbügl
steht seit 1962 mitten im Leben und manchmal am Rand. Von Beruf Sozialarbeiterin, lebt sie im sonnigen Weinviertel in Niederösterreich, zusammen mit Kindern, Hühnern, Hasen, Enten und Ehemann. Und mit einem Gewissen. Mit einem, das meistens lächelnd gewährt. Das manchmal ganz schön drückt. Und das sich in diesem Buch selbstständig gemacht hat.
Für Erwachsene schreibt sie Kurzgeschichten, ungereimte Gedichte und arbeitet außerdem an ihrem ersten Roman.

Monika Pellkofer-Grießhammer,
1969 in Bayreuth/D geboren, studierte Kommunikationsdesign und war Atelierleiterin in einem Werbestudio. Sie lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin, Grafikerin und Illustratorin im fränkischen Ahorntal. Zu Hause in ihrem Atelier entstehen in Gesellschaft ihrer Stubentiger mittels Zeichenstift, Pinsel oder Computer Wesen, die teilweise vom Leben keine Ahnung haben. Ihre bunte Bilderwelt schenkt dem Betrachter einen ganz neuen Blick auf die Dinge und macht unsere Welt ein Stück freundlicher.

Ja, hiermit bestelle ich Stück zu je € 12,90

Ihre Lieferadresse und Rechnungsadresse:
Vorname:
Nachname:
Strasse:
PLZ:
Ort:
Land:
Telefonnummer*:
E-Mail:
Nachricht*:
Zahlungsart:

per Erlagschein
 

Ja, hiermit akzeptiere ich die AGB.


Sie haben Fragen?
Gerne beantworten wir diese auch telefonisch!
Telefon: +43 - (0) - 7252 - 52 0 53 - 0